Herzlich willkommen in der Klinik Füssen – Ihr Krankenhaus in den Alpen

Im Notfall schnell und adäquat versorgt zu sein, ist ein großes Anliegen der Menschen.  Als Urlaubs- und Freizeitregion und dem damit verbundenen Tourismusaufkommen ergeben sich für Füssen und Umgebung ganz besondere Erfordernisse. Deshalb haben wir die Klinik Füssen als verlässlichen Notfallversorger im südlichen Ostallgäu ausgestattet.
Seit vielen Jahren bereits begegnen wir den speziellen Herausforderungen deshalb mit einer hervorragend ausgestatteten Abteilung für Unfallchirurgie in der sich ein hochmotiviertes Team mit großem Engagement und hohem Können um verunglückte Patienten kümmert.
Doch heißt Notfall nicht immer nur Unfall. Mindestens genauso häufig handelt es sich um akute Herzerkrankungen, bei denen mit der Inbetriebnahme eines modernen Linksherzkathetermessplatzes sowohl diesseits als auch jenseits der Grenzen schnell und professionell geholfen werden kann. Die Versorgung und Therapie von Patienten mit akutem Schlaganfall ist in der Klinik Füssen im sog. neurovaskulären Netzwerk NEVAS ebenfalls bestens gewährleistet.
Aber auch eine Entbindung kann einen Notfall darstellen. Gerade hier kommt oft alles ganz anders als man plant. Dann ist es wichtig, sich auf ein qualifiziertes Team aus erfahrenen Hebammen, Anästhesisten, Geburtshelfern und Schwestern verlassen zu können. Ganz besonders auch im Falle eines Notkaiserschnitts. Das Team der Geburtshilfe garantiert medizinische Sicherheit, vermittelt Ruhe und Gelassenheit und sorgt dafür, dass die Geburt des eigenen Kindes zu einem rundum positiven Erlebnis wird.
Herzstück für einen guten Notfallversorger sind neben professioneller ärztlicher Versorgung natürlich  immer auch eine zuverlässige Diagnosetechnik sowie eine gut ausgestattete Intensivstation, wie dies in der Klinik Füssen der Fall ist. Moderne Technik sowie erfahrenes und fachkundiges Pflegepersonal stellen eine qualifizierte intensivmedizinische Versorgung in der Klinik Füssen sicher. Hierfür wurde erst kürzlich die Klinik Füssen mit einem nagelneuen CT ausgestattet, das 24 Stunden betrieben wird.
Last but not least kann nahezu jede Erkrankung notfallartig auftreten. Auch in der Allgemein- und Viszeralchirurgie ist man für den Fall der Fälle gut gerüstet.  Kurze Wege, die fachübergreifende Zusammenarbeit aller Disziplinen untereinander sowie ein außergewöhnlich hohes Engagement aller Mitarbeiter gewährleisten eine optimale Versorgung.
Eine Klinik, die für ihre Patienten da ist. Ganz besonders im Notfall. Und das rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr.
 

Aktuelles

Chefarzt Dr. Jochen Schmand etabliert an der Klinik Füssen innovative Implantationstechnik mit Maßzuschnitt für passgenauen Sitz 

Gute Nachricht für...

Mehr lesen...
Der neue leitende Oberarzt Dr. Dritan Keta überzeugt mit Kompetenz und Südtiroler Charme – Ausbau der Gefäßmedizin 

Die Klinik Füssen hat einen neuen Herz- und Gefäßspezialisten. Der...

Mehr lesen...
Chefarzt Dr. Martin Hinterseer lädt Arzthelferinnen zur Fortbildung in die Klinik Füssen ein – Begeisterung bei den Teilnehmerinnen 

Als vollen Erfolg bezeichnet Dr. Martin...

Mehr lesen...
Dr. Roland Vieth findet in seinem neuen Oberarzt Lars Stettinger den perfekten Partner zum Ausbau der Allgemein- und viszeralchirurgischen...
Mehr lesen...
Dr. Jochen Schmand stellt langjährige Erfahrung der Klinik Füssen zur Verfügung - Spezialisierung auf Endoprothetik und Alterstraumatologie  

Die Chirurgie der...

Mehr lesen...

Lob und Kritik

Haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen, Lob oder Kritik? Schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Lob und Kritik

Babygalerie

Unsere Kleinsten – kaum haben sie das Licht der Welt erblickt, werden sie schon Foto-Stars auf unserer Babygalerie. Sind sie nicht goldig?

Klinikum Kaufbeuren
Klinik Füssen

Patientenforum Füssen 2016

In der Klinik Füssen sowie im Modeon in Marktoberdorf bieten wir Ihnen interessante Veranstaltungen rund um das Thema Gesundheit. Im Flyer finden Sie alle Informationen rund um Themen und Termine.